Aktuelles

Ein Laster hat jeder

erstellt am 13.05.2015

plau-kocht.de LKW

Sogar mit Fahrer!! Denn ab dem 13.05.2015 fährt ein LKW unseres Gemüsehändlers, dem Fruchtwarenhandel Fretzdorf, täglich zwischen Fretzdorf und dem Großmarkt Hamburg auf der A24 hin und her. Die Rückseite des LKWs ziert unser Bild. Für uns eine große Ehre und für Euch die große Chance auf einen Gewinn.

Macht ein Foto vom LKW mit unserer Heckklappe und gewinnt eine Flasche plau-kocht.de Wein oder 2 Freikarten für unseren Menüabend. Einfach ein Foto knipsen, in Eurem Facebook-Profil hochladen und die plau-kocht.de Fanseite markieren.

Wie es genau funktioniert könnt Ihr hier nachlesen.

Teilnahmebedingungen für das plau-kocht.de- LKW-Foto-Gewinnspiel

  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von plau-kocht.de durchgeführt.
  • Die Teilnehmer laden ein öffentliches Foto auf Ihr Facebook-Profil, auf dem die Rückseite des LKWs mit dem plau-kocht.de Bild zu erkennen ist und markieren die FB-Seite von plau-kocht.de in diesem Beitrag. Die Privatsphäre Einstellungen des Fotos müssen auf öffentlich gestellt sein, damit der Veranstalter davon Kenntnis erlangt.
  • Jede/r ab 18 Jahren darf teilnehmen, sowie sie/er in der Lage ist, die Fanseite von plau-kocht.de zu markieren, ausgenommen Mitarbeiter des Fruchtwarenhandels Fretzdorf.
  • Die Fotoaktion beginnt am 13.05.2015 und endet am 31.08.2015.
  • Alle 4 Wochen werden aus allen im jeweiligen Monat veröffentlichen Fotos per Losverfahren jeweils am 01. des Monats 1 Gewinner ermittelt. In den 4 Monaten Gewinnspieldauer insgesamt 4 Gewinner.
  • Zu gewinnen gibt es für die im Losverfahren ermittelten Teilnehmer je eine Flasche 0,75 l plau-kocht.de Wein.
  • Zusätzlich wird am 01.09.2015 aus allen veröffentlichen Fotos über die gesamte Gewinnspieldauer ein Teilnehmer via Losverfahren ermittelt, der 2 Freikarten für einen plau-kocht.de-Menüabend erhält.
  • Die Namen der Teilnehmer werden dann jeweils am 01. des Monats auf der Facebook-Seite von plau-kocht.de veröffentlicht. Die Teilnehmer erklären sich mit der Teilnahme damit einverstanden, dass der Name des Gewinners, so wie im jeweiligen FB-Profil dargestellt, veröffentlicht wird.
  • Die Gewinner haben nach der Veröffentlichung 21 Tage Zeit via PN an die plau-kocht.de Seite ihre postalische Anschrift zu übermitteln. Nach Ablauf der 21 Tagen verfällt der Anspruch auf den Gewinn.
  • Eine Erstattung oder Auszahlung des Gewinns im jeweiligen Wert ist ausgeschlossen.
  • Die Adresse wird benötigt, um den Versand des Weinpakets bzw. der Freikarten durchzuführen. Danach werden die persönlichen Daten beim Veranstalter unverzüglich gelöscht.
  • Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
  • Die Teilnehmer verpflichten sich, nur Fotos hochzuladen, die frei von Rechten Dritter sind.
  • Jedes Foto und jeder Teilnehmer kann nur einmal gewinnen.
  • plau-kocht.de übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden, die durch das Fotografieren aus einem fahrenden KFZ heraus resultieren. Bitte beachtet die StVO.
  • plau-kocht.de übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden, die aus dem Weinkonsum resultieren. Drink responsible!
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Unsere Veranstaltung im Seehotel Plau am See

erstellt am 23.02.2015

plau-kocht.de im Seehotel Plau am See

Hier die Nachlese unser Veranstaltung im Seehotel Plau am See am 21.02.2015

Gekocht wurde:

  • Sebastian Rauer – King Crab & Avocado – Strandhotel Goldberg
  • Christian Rohde – Strudel vom Kaninchen, Möhren- Fenchelschaum, Gemüsesalat & Couscous – Fischerhaus Plau am See
  • Jana Unger – Essenz vom Sellerie, Rote-Bete & Apfel-Ingwer-Ravioli und Hähnchen-Saté – Parkhotel Klüschenberg
  • Stefan Zeisler – Sushi & Wan Tan „mit allem, was dazu gehört“ – Hotel Restaurant Fackelgarten
  • Marco Storm – Souffliertes Doradenfilet, Spitzkohl, Linsen und Zitronenbutter – Hotel Restaurant Kiek In
  • Lars Degner – Sanft gegarte Schweineschulter vom Havelländer Apfelschwein auf Gemüsegrund – Seehotel Plau am See
  • Thorsten Falk - Après-Ski & Hüttenzauber mit Kaiserschmarrn, Apfelstrudel, Mohnparfait, Marillenröster und Vanilleluft

Alle Bilder findet Ihr auf unserer Facebookseite.

Die Termine für die achte Staffel von plau-kocht.de

erstellt am 14.11.2014

plau-kocht.de Termine für die achte Staffel

 

In 80 Tagen um die Erde

erstellt am 13.10.2014

Bilder vom Showkochen

Am 11. Oktober war es soweit. Die Plauer Köche luden ein zur ersten Veranstaltung der neuen Staffel. Gekocht wurde im Parkhotel unter dem Motto: SIEBEN TAFELERLEBNISSE auf Jules Verne´s Weltreise „In 80 Tagen um die Erde“

Weitere Bilder der Veranstaltung findet Ihr auf unserer Facebookseite

Ein kulinarischer Streifzug entlang der französischen Küste

erstellt am 12.11.2014

Showkochen im Fischerhaus

Am Samstag, den 08. November trafen sich die 7 Plauer Köche zum gemeinsamen Showkochen im Fischerhaus.

Weitere Bilder vom Showkochen findet Ihr auf unserer Facebookseite.

Das ganze Menü von plau-kocht.de im Fischerhaus Plau am See gibt es natürlich hier:

viva la france - ein kulinarischer streifzug entlang der französischen küste

 

la vie en rose

creme brulee von der entenleber, gebeizte entenbrust, apfelperlen, granatapfelgel

vom Hotel & Restaurant Fackelgarten

 

quiche cerf

rotwild-quiche, lauwarme rauke, paprikaschmand

vom Restaurant Kiek In

 

bouillabaisse

fischsuppe, meersfrüchte, sauce rouille

von der Pension & Schänke Lenzer Krug

 

ratatouille & fromage de chevre

ratatouille mit ziegenkäse

vom Seehotel Plau am See

 

fletan noir

heilbutt, schwarzwurzel, trüffel, entengold

vom Strandhotel Goldberg

 

filet de boeuf rempli anguille et comte

rinderfilet gefüllt mit räucheraal und käse, veloute vom mais, grüner spargel, aubergine, kichererbse & blutwurst rösti

vom Fischerhaus Plau am See

 

mieux vaut tard gue jamais

bonbon aus apfel und nugat, mille feuille von schokolade und lavendel, moccaparfait, pistazienbrösel,

vom Parkhotel Klüschenberg

Interview

erstellt am 22.04.2014

Ein spannendes Interview zwischen Thorsten Falk und Max Ragwitz von Kulinarische Portraits über die Motive und Beweggründe von plau-kocht.de könnt Ihr auf dem Genussblog Falk Kulinarium nachlesen.

Genussbotschafter der Müritz-Fischtage

erstellt am 07.08.2013

War es in den letzten beiden Jahren noch Sarah Wiener, die als Genussbotschafterin für die Müritz-Fischtage fungierte, wird diese Ehre 2013 den Plauer Köchen von plau-kocht.de zuteil.

Vorwort im Restaurantführer Müritzfischtage 2013

Weitere Infos und das Programm zu den Fischtagen gibt es unter www.mueritz-fischtage.de

Wilder Abend im Kiek In

erstellt am 19.03.2013

RehmousseAm 16.03.2013 lud Marco Storm die Plauer Köche zum wilden Abend ins Kiek In. Die Fotos vom Abend findet ihr hier.

 

 

 

 

Seehotel Plau am See im Februar 2013

erstellt am 24.02.2013

WachtelpralineDas Menü vom Showkochen im Seehotel Plau am See. Fotos gibt es hier

 

 

Wachtel & Rotkohl

Wachtelbrust und Praline an Rotkohlsalat

auf Gewürzjoghurt

 

Kaninchen & Spargel des Winters

Kaninchenroulade auf cremigen Schwarzwurzeln

Schwarzbrotchip, Baby Leaf und Süssholzjus

 

Topinambur & Garnele

Topinamburschaumsuppe

mit Garnelenröllchen und Rucolafritt

 

Lachs & Asien

Ingwerlachs an Asiawrap

und Miso-Hollandaise

 

Orange & Cranberry

Orangensorbet auf Cranberrykompott

 

Kalb in Variation

Tranchen vom saft gegarten Kalbstafelspitz

auf allerlei Gemüse und Morchelmousse

und Kalbszunge in Madeira auf Polenta

 

Mango & Mohn & Schokolade

Mangoeiscreme, Baskenkuchen

und Mohntörtchen mit Himbeeren

Regional - Erste Wahl in Malchow

erstellt am 19.01.2013

Schweinefilet Pilsener Art 2013Mit einem tollen Menü mit regionalen Köstlichkeiten und von den 7 Plauer Köchen erstklassig in Szene gesetzt, ging die Reise der Plauer Köche heute auf die andere Seeseite in den Lenzer Krug in Malchow in den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Die ersten Fotos dieses Events sind online und können auf unserer Facebookseite angesehen werden.

Das Team um Thorsten Falk servierte ein 7-Gänge-Menü mit

  • Carpaccio und Roulade im Petersilienwurzel-Knuspermantel vom Gehlsbach Saibbling mit Holunderblüten-Mayonaise und Roter Bete
  • Rehparfait im Pistaziengeleemantel an Cumberlandsauce und Shitake
  • Winterliche Kalbskraftbrühe mit Beef Tatar, Selleriecreme und Kerbel
  • Dorschfilet mit einer Kräutergremolatat auf grünem Perlgraupenrisotto und Flusskrebsbutter
  • Brombeersorbet mit Pink Sherbet Royal Sabayon und Malzspaghetti
  • Schweinefilet Pilsener Art 2013 mit geschmorter Portweinzwiebel, gebackenem Wachtelei, Petersilienpüree und Senfschaum
  • Malzmilcheism gebrannte Honigcreme, Sesamknusper mit Tannenhonigparfait auf gewürzter Honigmilch mit Walderdbeer, Apfel und gefriergetrocknetem Honig

Das Menü stand unter dem Motto Regional - Erste Wahl und so kamen fast alle Zutaten aus der näheren Umgebung in Mecklenburg-Vorpommern. Die nächste Veranstaltung der 7 Köche findet am 23.02.2013 im Seehotel Plau am See statt.

Bestes vom Gehlsbach-Saibling

Noch mehr Bilder gibt es hier.

 

 

 

 

Dine around the world in Goldberg

erstellt am 09.12.2012

Entenleber|Apfel|Rote Beete Terrine mit Apfelgelee, gebraten auf Zwiebelconfit und im Briochesandwich Die ersten Fotos von unserem Kochevent bei Sebastian Rauer im Strandhotel Goldberg sind online. Hier auf Facebook könnt ihr schon mal durch das Album luschern.

 

 

 

 

Das ganze Menü der kulinarischen Weltreise gibt es schon mal hier:

Thailand - Tunfisch|Koriander|Ponzu|

Sesame seeded tuna mit Koriandermayonnaise, Ponzucreme und Papayakohl

 

Elsass - Entenleber|Apfel|Rote Beete

Terrine mit Apfelgelee, gebraten auf Zwiebelconfit und im Briochesandwich

 

Orient – Krustentiere|Curry|Linsen

als feines Süppchen mit Maiscreme und Hummer

 

Normandie - Rotbarbe|Bouillabaisse|Blumenkohl

auf Safran-Kartoffelrisotto und Artischocken-Oliventapenade

 

Italien- Traubenerfrischung

 

Heimat- Hirschkalb|Sellerie|Kohl

gebraten und als Ragout mit Selleriepraline, Rotkohlröllchen und Rosenkohlstrudel

 

Deutschland- Schwarzwälder Kirschtorte 2012

Plauer Köche tragen sich ins Goldene Buch ein

erstellt am 16.10.2012

Thorsten Falk trägt sich ins Goldene Buch der Stadt einEine große Ehre wurde den Plauer Köchen zuteil. Eigentlich hatten sie "nur" zur Preisverleihung der Initiative Deutschland - 365 Ideen für Deutschland ins Seehotel nach Plau am See geladen, als Bürgermeister Norbert Reier in seiner Begrüßung seine mitgebrachte Überraschung lüftete. Die 7 Plauer Köche durften sich stellvertretend für die 7 Unternehmen, die hinter plau-kocht.de stehen ins Goldene Buch der Stadt Plau am See eintragen. Bürgermeister Norbert Reier betonte in seiner Rede die außerdordentlich touristische und kulinarische Leistung der 7 Köche weit über die Grenzen des Luftkurortes hinweg. Eine Ehre, über die sich die 7 Plauer Köche sehr freuen und die für sie gleichzeitig Auszeichung und Verpflichtung ist.

Preisverleihung 365 Ideen für Deutschland

erstellt am 16.10.2012

365 Ideen für Deutschland

Die Initiative Plau-kocht.de ist heute als Preisträger im bundesweit ausgetragenen Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ als „Ausgewählter Ort 2012“ ausgezeichnet worden. „Gemeinsam ist stärker“ lautet die Initiative von sieben Hotels und Restaurants rund um den Luftkurort Plau am See an der Mecklenburgischen Seen platte. Mit einem Sieben-Gänge-Menü inklusive Moderation und Liveschaltung per Video in die Küche bieten die Köche ihren Gästen auch in der Nebensaison von Oktober bis April gastronomische Erlebnisse. Darüber hinaus repräsentieren die Köche die Region und deren kulinarische Höhepunkte auch auf Messen und Veranstaltungen wie der Grünen Woche in Berlin. An der Regionalen Schule Am Klüschenberg geben die Beteiligten Siebt- und Achtklässlern Kochunterricht und fördern damit auch den Nachwuchs.

 

Der Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ wird seit 2006 von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ gemeinsam mit der Deutschen Bank realisiert. Norman Schulze von der Deutschen Bank überreichte den sieben Köchen die Auszeichnung als „Ausgewählter Ort 2012“ und betonte: „Plau-kocht.de – das ist eine Idee, die begeistert – umgesetzt von Menschen, die echtes Engagement zeigen. Hier greifen Tourismusförderung, regionale Standortpolitik und Nachwuchsausbildung vorbildlich ineinander. Plau-kocht.de gestaltet Zukunft in Mecklenburg.“

 

Thorsten Falk kommentierte die Auszeichnung: „Wir sind sehr stolz, ein ‚Ausgewählter Ort‘ im Land der Ideen zu sein. Das größte Kompliment, was wir bekommen können, ist wenn unsere Gäste nach dem Essen begeistert sind und unser Haus weiterempfehlen, aber es ist auch sehr schön zu sehen, wenn unsere Entwicklung in der Gesellschaft so anerkannt und ausgezeichnet wird“.

 

Aus über 2.000 Bewerbungen wählte die Expertenjury aus Wissenschaftlern, Wirtschaftsmanagern, Journalisten und Politikern die mecklenburgische Initiative Plau-kocht.de als Preisträger aus.

Auftakt zu plau-kocht.de Reihe auf dem Klüschenberg

erstellt am 14.10.2012

Am Samstag, den 13.10.2012 trafen sich die Plauer Köche zum ersten Mal in der Saison 12/13 für Ihre kulinarische Reise durch die Wintermonate im Parkhotel Klüschenberg. plau kocht auf dem Klüschenberg

Unter der Regie von Küchenchefin Jana Unger zauberten die 7 Köche kulinarische Leckerbissen mit der Plauer Trüffelkartoffel, einer feiner Maiscremesuppe, Steinpilzravioli, Dukate von Stör und Saibling, Sorbet von der roten Beete, ein Kalbsrückencrepinette und ein schokoladig-nussiges Dessert. Ab sofort können Sie die Plauer Köche noch bei 6 weiteren Veranstaltungen erleben. Für einige Häuser gibt es noch Karten, weitere Infos finden Sie hier

 

 

plau-kocht.de zum Abschluss der Fischtage in Waren an der Müritz

erstellt am 06.10.2012

plau-kocht.de zu den Fischtagen in WarenZum Abschluss der Müritzfischtage kochen die 7 Köche von plau-kocht.de beim großen Genussfinale im Warener Stadthafen. Gemeinsam mit 5 Kollegen und befreundeten Köchen kochen und servieren sie hier live in der Showküche über 18 kulinarische Leckereien rund um regionalen Fisch der Müritzfischer.

Die Plauer Köche bereiten zu:

  • Apfel-Curry-Süppchen mit sautierten Gemüsestreifen, Gourmetmaräne und Portweinespuma
  • Störfilet auf Blutwurstgraupen mit mildem Rahmsauerkraut und Langpfefferschaum
  • Filet vom Gehlsbach-Saibling in Zitronenbutter confiert auf Spitzkohl und Waldpilzen mit Blumenkohlmousseline

 

Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie die Köche am 06. und 07. Oktober in Waren an der Müritz.

Müritzfischtage in Plau am See

erstellt am 04.08.2012

Müritzfischtage in Plau am SeeBald ist es wieder soweit, dann starten wieder die Müritzfischtage in Plau am See. Vom 22.09. bis 07.10.2012 heißt es dann wieder in den über 60 teilnehmenden Restaurants Fisch schlemmen und genießen.

Am 22.09.2012 erwarten Sie die Köchen von plau-kocht.de zur großen Eröffnungsveranstaltung in Plau am See mit traditionellem Fischzug an der Metow, Übergabe der fangfrischen Fische an die Köche und vielseitigem Unterhaltungsprogramm mit Maränenbraten und weiteren kulinarischen Leckereien. Die Köche von plau-kocht.de servieren

  • Schleifilet mit Salat im Brötchen

  • Gebratene Maräne mit Specksalat

  • Fischsuppe mit reichlich Einlage und Landbrot

  • Forelle aus dem Smoker mit Landbrot         

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Müritzfischtage.

Jetzt zählt es! Vom 01.-31. Juli wird gewählt....

erstellt am 01.07.2012

Wählt uns zum Sieger!

Wir wurden für unsere Kochgemeinschaft zum Preisträger der Initiative Deutschland – Land der Ideen ernannt. Ein tolle Geschichte und große Ehre für uns, aber die, die uns kennen, wissen, das reicht uns nicht.

Vom 01.-31. Juli wird in ganz D aus allen 365 Preisträgern ein Publikumssieger gewählt. Dafür kann man täglich auf http://www.land-der-ideen.de/365-orte/preistraeger/initiative-plau-kochtde für uns seine Stimme abgeben.

 

Wir wollen den Sieg und freuen uns über Eure Stimme.
Und nicht vergessen, ihr könnt täglich 1 x abstimmen! VIELEN DANK für eure Unterstützung!

 

 

plau-kocht.de ist Preisträger im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" 2012

erstellt am 18.04.2012

Ausgewaehlte Orte 2012Die Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ gehen kreative Wege, setzen Ideen erfolgreich um und fördern so Innovationen in Deutschland. Die Auszeichnung wird gemeinsam von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank vergeben.

Button Terminhinweis

Sie finden Plau-kocht ...

... natürlich bei den Koch-Events in den Häusern und bei Veranstaltungen wie z.B. der BUGA in Schwerin, den Müritzfischtagen, den Wismarer Heringstagen und der grünen Woche in Berlin,

Deutschland Land der Ideen - Logo
Steinbutt gefüllt