Maränenfilet in Backteig mit Bohnendipp

logo-lenzer-krug

für 10 Personen

Zutaten
für den Backteig:

  • Mehl 0,25 kg
  • Eier 4 Stück
  • Milch 0,1l
  • Salz
  • Zwiebeln 1 Stück

für den Dipp:

  • Mayonnaise0,5 kg
  • grüne Bohnen (Glas) 0,2 kg
  • Kräuter (Petersilie, Dill, Kerbel)
  • Salz
  • Pfeffer

Maränen:

  • pro Person 2 Stück

Zubereitung

Backteig: aus Mehl, Eiern und Milch einen glatten Teig
herstellen und geriebene Zwiebeln hinzufügen, mit Salz
abschmecken

Dipp: Grüne Bohnen und Kräuter klein hacken, mit
Mayonnaise vermengen und mit Salz und Pfeffer
abschmecken

Maränen: den Fisch filettieren und entgräten, mit Salz und
Zitrone würzen, mehlieren und dann durch den Backteig
ziehen und in der Pfanne in Öl ausbacken

Viel Spaß beim Nachkochen und „Gutes Gelingen“ wünscht Ihnen
Olaf Schröder - Von der Pension und Schänke „Lenzer Krug“

Maränenfilet in Backteig - Rezept als PDF

« Übersicht aller Rezepte

label plau-kocht.de

Unser Angebot

Das besondere Arrangement für unsere Gäste:

  • 2 Übernachtungen
  • 2x Frühstück plau-kocht.de - Style
    (schon das Frühstück wird Sie verwöhnen und macht Lust auf mehr)
  • HP am Anreiseabend- hier überrascht Sie das Haus, ganz individuell nach eigenen Kreationen
  • plau-kocht.de Abend - 7Köche aus 7 Restaurants, die Sie mit ihren persönlichen kulinarischen Highlights verwöhnen

Preis pro Person im DZ: 169,00 € »

Button Terminhinweis

Sie finden Plau-kocht ...

... natürlich bei den Koch-Events in den Häusern und bei Veranstaltungen wie z.B. der BUGA in Schwerin, den Müritzfischtagen, den Wismarer Heringstagen und der grünen Woche in Berlin,